Himmelsschlüssel

Himmelsschlüssel

Definition
Unter einem Himmelsschlüssel oder auch Kammschlüssel, versteht man ein im Lockpicking verwendetes Werkzeug zum Öffnen von fehlerhaft hergestellten Schlössern. Ein Fertigungsfehler in Bezug auf die Sperrelemente ermöglicht, durch ein Werkzeug wie den Himmelsschlüssel, alle Zuhaltungen gleichzeitig herunterzudrücken und das Schloss somit zu entsperren. Dies ist möglich, da die Kernstifte beispielsweise einen falschen Gesamtlängenausgleich haben, für die Sperrelemente falsche Federn benutzt wurden oder die Breite der Sperrelemente nicht auf die für die Sperrelemente erstellten Bohrungen passt. Einige Unternehmen benutzen Bauteile aus älteren oder fehlerhaften Produktionen um Material und Aufwand für Neue zu sparen und dabei kommt es gelegentlich zu diesem Fehler. Die exakte Größe und Genauigkeit der Sperrelemente spielt eine große Rolle. Werden diese nicht eingehalten, führt es oft zu diesem mechanischen Fehler. Der Fehler kommt bei neuen und auch bei älteren Schlössern vor.